Oetwil am See

Lage

Auf der Sonnenseite des Zürcher Oberlandes

Wiesen, Felder und Obstbäume prägen die malerische Zürcher Oberländer Gemeinde. Auch der rare Weissstorch – das Wappentier von Oetwil am See –, fühlt sich hier heimisch. Einen kurzen Spaziergang entfernt, über gut ausgebaute Wegenetze, nesten Storchenfamilien am nahen Waldrand.

Ruhig gelegen und dabei nahe am Geschehen verfügt Oetwil am See über eine ausgezeichnete Infrastruktur – das Gemeindezentrum mit Post, Läden, Gastronomie und Busbahnhof erreichen Sie locker innert 5 Minuten zu Fuss. Sichere Schulwege, eine breite Palette an Sport­angeboten, ein reges Vereinsleben und das Naherholungsgebiet quasi vor der Haustüre sorgen für eine hohe Lebensqualität.

Rundum gut vernetzt

Am See und in Uster sind Sie in 10 Minuten mit dem ÖV, Zürich-Stadelhofen erreichen Sie in 20 Minuten.